Fotolichter...

…die etwas ander Fotoseite

Berlin letzter Tag

Leider ist die Woche viel zu schnell vergangen und wir haben schon unseren letzten Tag. Das Wetter meint es auch wieder gut mit uns und nach der vielen Lauferei der vergangenen Woche haben wir uns entschlossen den Tag in der Nähe unserer Unterkunft zu verbringen.

Wir brechen also Richtung Checkpoint Charly auf, wo es noch ein Reststück der Berliner Mauer gibt. Am Checkpoint ist die Hölle los da es ein Fixpunkt für Touristen aus aller Welt ist. Von da machen wir uns auf den Weg zum Bahnhof Friedrichstrasse wo der unter Denkmalschutz stehende Tränenpalast steht. Die ehemalige Ausreisehalle der DDR hat den Namen von den Bürger bekommen da die Ostberliner hier unter Tränen Abschied von Ihren Verwanden aus dem Westen nehmen mussten die zu Besuch aus dem Westteil der Stadt gekommen waren.

Von hier aus fahren wir mit der S-Bahn ins Hansaviertel wo das Innenministerium, ein architektonisches Gustostückerl, steht.

Zu Fuss geht es weiter zum Sitz des Bundespräsidenten, Schloss Bellevue.

Den Abschluss unserer Tagestour macht das Haus der Kulturen  das von den Berliner auch liebevoll “Schwanger Auster” genannt wird.

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

*

code

© 2019 Fotolichter…

Thema von Anders Norén