Fotolichter...

…die etwas ander Fotoseite

Nordlicht

Vergangene Woche waren die Voraussetzungen für Nordlichter, wie sie in Norwegen heißen, äußert günstig. Durch einen heftigen Sonnenausbruch am Dienstag gab es für die Nordlichter am Donnerstag und Freitag Vorhersagestufe 5.

Am Freitag verlängerte sich Vorhersage sogar bis auf die folgende Woche, das waren für mich ideale Bedingungen. Also schaute ich kurzerhand im Internet wie die Wettervorhersage für Tromsö am Samstag ist und ob noch Flüge frei sind. Da alles passte buchte ich kurzerhand am Freitag Abend für den nächsten Tag.

Am Samstag um 06:00 ging’s dann von München los. Gegen 16:00 kam ich in Tromsö an, mietet ein Auto und machte mich auf den Weg. Zuerst schaute ich mir nochmal die Stadt an die ich Anfang Dezember schon mal besuchte, damals hatte ich aber nicht soviel Zeit.

Gegen 19:00 Uhr machte ich mich auf die Suche nach einem geeigneten Standort und wurde auch schnell fündig. Auf einem Übergang in ein Fjord fand ich den Idealen Platz. Ich musste auch nicht lange warten, so gegen 19:30 Uhr ging das ganze Spektakel los und ich wurde nicht enttäuscht, aber macht euch selber ein Bild davon.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

1 Kommentar

  1. Wolfi 29. Januar 2014

    Hallo Günther, gratuliere zu den gelungenen Aufnahmen! 🙂
    Wolfi

Antworten

*

code

© 2019 Fotolichter…

Thema von Anders Norén