Fotolichter...

...die etwas ander Fotoseite

Allgäuman

Am Samstag, vor einer Woche startete zum zweiten Mal der „AllgäuMan“ in Füssen. Es handelt sich hier um einen Geländelauf ganz besonderer Art. Über 16 km geht es durch das abgelassene Bett des Forggensees über grobe Kiesfelder, durch Matsch und Wasserläufe nach Füssen. Und als ob das Geläuf nicht schon schwierig genug wäre, sind auch noch künstliche Hindernisse aufgebaut. Damit das alles auch wirklich nicht zu einfach wird, lauern Krambusse auf der Strecke und machen den Läufern das Leben zusätzlich schwer. Apropos Läufer: Die Bezeichnung „AllgäuMan“ ist vielleicht nicht ganz zutreffend. Immerhin waren auch etliche AllgäuWomen am Start, die sich ganz hervorragend geschlagen und so manchen AllgäuMan abgehängt haben. 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

*

code

© 2020 Fotolichter…

Thema von Anders Norén